Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mobile Absauganlage mit „H“-Filter Mobile Absauganlage mit „H“-Filter
Explosionsgeschütze mobile Absauganlage mit Funkenfalle und Filterstufe „H“ zur sicheren Erfassung aller Stäube von Leichtbauwerkstoffen, die heute im Fahrzeugbau zum Einsatz kommen. So sind sie auch in Zukunft für alle Eventualitäten bestens ausgestattet.
Mobile Absauganlage Mobile Absauganlage
Explosionsgeschützte mobile Absauganlage zur sicheren Erfassung von Stahlstäuben. Vorgerüstet für den Anbau des Teleskoparmes.
Teleskoparm mit Absaugplatte Teleskoparm mit Absaugplatte
Edelstahl-Teleskoparm zur Erfassung von Funkenflug wie z.B. der Trennscheibe, mit stufenloser, pneumatischer Dämpfung zur optimalen Positionierung während des Reparaturprozesses. Passend für alle Varianten unserer mobilen Staubsauger.

Das Sicherheitskonzept der explosionsgeschützten Absauganlagen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Gefahren einer Staubexplosion zu vermeiden. Die Absauganlage VAS 6572/2 verwendet das Prinzip der Abkühlung heißer oder glühender Partikel. Somit wird wirksam einer Entzündung des Aluminium-Feinstaubes im Staubsammelbehälter des Industriesaugers vorgebeugt. Erreicht wird dieses durch den Einsatz einer Funkenfalle, an die eine 5 Meter lange Abkühlstrecke nachgeschaltet ist. Die Funkenfalle enthält zu einer Batterie zusammengestellte, mäanderförmige Luftleitbleche, in der die Geschwindigkeit der glühenden Partikel so verzögert wird, dass eine hohe Differenzgeschwindigkeit zum Luftstrom erreicht wird.

Das Sicherheitskonzept und dessen Wirksamkeit sind durch ein Gutachten des TÜV Sachsen-Anhalt e.V. geprüft und dokumentiert worden. Dieses liegt jeder Lieferung bei. Weitere Sicherheitshinweise, wie zum Beispiel das regelmäßige Leeren des Staubsammelbehälters, sind detailliert in der beiliegenden Bedienungsanleitung aufgeführt. Das Personal, welches damit arbeitet, erhält vor Inbetriebnahme des Aluminium-Arbeitsplatzes eine ausführliche Sicherheitseinweisung für den täglichen Umgang mit der Absauganlage bei Arbeiten mit Aluminium.